07.06. - 30.06.
Sonstiges

TREIBHAUS DEPOT

TH24_Homepage_Veranstaltungskalender1

Ort
Halle
Zeitraum
07.06. - 30.06.2024
Eintritt
frei
Foto
Nardin Moadel

Trash Up! präsentiert: TREIBHAUS DEPOT

Kulturorte als Keimzelle für nachhaltiges Handeln? Wir probieren es aus! Die Mittelhalle wird zum Begegnungsort rund um das Thema Nachhaltigkeit. 

Egal ob Festival, Upcycling-Markt, Podcast oder Konferenz - seit 2016 dreht sich bei Trash Up! alles rund um das Thema Nachhaltigkeit.  

Im Juni 2024 präsentiert die Veranstaltungsreihe das TREIBHAUS DEPOT: Ein offener Raum in der imposanten Mittelhalle der ehemaligen Straßenbahnwerkstatt, gestaltet von den Urbanisten. Auf einer Fläche von rund 200 m² wird gemeinsam diskutiert, gekocht und Tischtennis gespielt. Von hier aus brechen wir mit den Fahrrädern zu den urbanen Gärten in der Dortmunder Nordstadt auf und fragen uns, was eine lebendige Kulturszene braucht, um zu gedeihen.  

Zu Gast sind Expert*innen aus den Bereichen Klimaforschung und Stadtgestaltung, die einen Blick auf die Grundlagen von Nachhaltigkeit werfen und tiefer in die damit verbundenen Fragestellungen eintauchen. Wo sind Kolonialismus und Klimakrise miteinander verknüpft? Inwieweit sind Frauen und Mädchen vom Klimawandel anders betroffen? Welche Räume braucht es in einer Stadt wie Dortmund, um nachhaltige Kulturarbeit zu leisten? Und was haben eigentlich Eisbohrkerne mit der ganzen Sache zu tun? 

Viele Fragen und Herausforderungen, denen das Depot zusammen mit den Urbanisten auf den Grund geht und sich dafür Unterstützung ins TREIBHAUS holt: Mit am Start sind die Fachhochschule Dortmund, die Tonbande aus dem Rekorder und Train of Hope e.V.  

Denn in guter Gesellschaft kann man auch herausfordernden Themen mit Spaß, Musik und Kuchen begegnen.  

Herzlich willkommen im TREIBHAUS DEPOT! 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos und es ist - mit Ausnahme der Discursive Dinners - keine Anmeldung erforderlich.

Hier geht's zum Flyer

Das Programm:

Grundlagen der Nachhaltigkeit - Geschichte, Begriffe und Diskurs
Vortrag / Diskussion
FR 07.06.2024, 14:00 bis 16:00 Uhr

Kulturräume in der Stadt - Was braucht eine Stadt für eine lebendige Kulturszene?
Discursive Dinner I
SA 08.06.2024, 17:00 bis 19:45 Uhr

Schnee von gestern - Was wir aus Eisbohrkernen lernen können

Vortrag / Führung
SO 09.06.2024, 11:00 Uhr

Urban Gardening - Fahrradtour in der Nordstadt
Exkursion / Austausch
MI 12.06.2024, 17:30 bis 19:30 Uhr

Kulturräume in der Stadt - Bestandsaufnahme: Wie steht es um kulturelle Räume in Dortmund?
Discursive Dinner II
SA 15.06.2024, 17:00 bis 19:45 Uhr

Offene Plattenteller
Musik- und Kneipenabend
SA 15.06.2024, 21:00 bis 24:00 Uhr

Spuren der Vergangenheit: Paläoklimatologie und ihre Bedeutung für die Zukunft

Vortrag / Führung
SO 16.06.2024, 11:00 Uhr

Klimakrise & Kolonialismus - Was hat das miteinander zu tun?
Vortrag / Diskussion / Workshop
MI 19.06.2024, 17:00 bis 20:00 Uhr

UMDIE - Tischtennisrundlauf
Get together / Kneipenabend
DO 20.06.2024, 19:00 - 24:00 Uhr

Nachhaltigkeitskompetenzen – Was brauche ich für die Zukunft?
Vortrag / Diskussion / Workshop
FR 21.06.2024, 14:00 bis 16:00 Uhr

Klimawandel & Migration - Ein Workshop für Frauen
Workshop / Diskussion
DO 27.06.2024, 13:30 bis 15:30 Uhr

Frauen in der Klimakrise
Impulse / Gespräch
DO 27.06.2024, 18:30 bis 20:30 Uhr

Songs & Cakes
Kaffeekränzchen mit Live-Musik
SO 30. Juni 2024, 11:00 bis 15:00 Uhr

 

TREIBHAUS DEPOT

Veranstaltet von:

depot Logo black

 

In Kooperation mit:

Logo  Schrift Farbe auf weissem Hintergrund   FhDo Wortmarke 155x56 RGB

rekorder logo banderole schwarz    train of hope logo

   

 

Gefördert durch:

LogoKulturbüro RGB web klein      SozioKulturNRW black 70mm ohneUnterzeile   

AK Kultur und Wissenschaft Farbig WEB 400x82    Annelogo NEU2022

 

Aktuell

Galerie im Depot

Experimentierfreudig, aufgeschlossen und kreativ: Das Depot sucht für die Ausstellungsreihe laborARTdepot Künstler*innen, die gemeinsam den Galerieraum gestalten. Hier gibt es alle Infos zu Bewerbung, Honorar und den Rahmenbedingungen.

 

Der Kulturort Depot lädt im Jahr 2025 erneut Künstler*innen zur Ausstellungsreihe „laborARTdepot“ ein. Zwei Mal im Jahr wird die Galerie im Depot zum Laborraum, zu einem Ort für interdisziplinäres Experimentieren. Künstler*innen bespielen den Raum mit Bildern, Tönen, Klängen und Worten in Form eines dort umzusetzenden Projektes. Disziplinen des visuellen Bereichs (Grafik, Malerei, Zeichnung, Fotografie, Videokunst, Graffiti etc.) bilden die Schwerpunkte, können jedoch auch mit anderen künstlerischen Disziplinen kombiniert werden. Das Thema ist frei wählbar.

[Weiter …]

Regelmäßig im Depot

World Press Photo
Nachtflohmarkt im Depot
f2 Fotofestival
Radius
Workshops im Depot

Weitere Veranstalter*innen im Gebäude

Sweetsixteen Kino
Theater im Depot
Parzelle im Depot

Was ist das Depot

Depot

Einst die Straßenbahnhauptwerkstatt der städtischen Verkehrsbetriebe, ist der Kulturort Depot heute ein Ort, an dem die Kreativität ihren freien Lauf nimmt. Mehr als 40 Einzelpersonen, Gesellschaften, Vereine und Büros haben sich seit der Eröffnung 2001 etabliert.

Von Architektur und Design über Fotografie bis hin zu Bildender und Darstellender Kunst - der Kulturort Depot Dortmund vereint alles unter einem großen Dach.

Besucher*innen können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Ausstellungen, Theater, Tanz, Kino, Märkte, Konzerte und verschiedenste Workshops: im Depot ist für jeden etwas dabei.

[Weiter …]


Newsletter

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Förderung

AK Kultur und Wissenschaft Schwarz CMYK
Kulturbuero s
SozioKulturNRW black 70mm ohneUnterzeile

© 2024 Depot Dortmund
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.