Corona-Update: Mit Inkrafttreten der Corona-Schutzverordnung vom 3. April 2022 gelten auch im Kulturort Depot für Veranstaltungsbesuche keine Zugangsbeschränkungen (Nachweis einer Impfung, Genesung oder Testung) mehr.

Anlässlich der Ankündigung der Stadt Dortmund, die Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden nicht aufrechtzuerhalten, gilt ab Mai auch keine ausdrückliche Maskenpflicht mehr.

SEELENGEFUNKEL INS DUNKEL

Theater, Tanz & Bühne
normal_gibts_schon
Datum: Fr 24.06.22 24.06.2022 19:00

Veranstaltungsort: Theater im Depot

Nach Ich bin nicht depressiv, ich bin verzaubert und Die Physiker lädt das Theater „Normal Gibt‘s Schon“ (NGS) zu einer unterhaltsamen Revue der vergangenen zwei Jahre. Eine sensible und zart singende Auseinandersetzung über das was war, was ist und was sein könnte. Ein Abend wie gemacht für unsere Gegenwart...

 

Theater „Normal Gibt‘s Schon“ ist eine Gruppe des Halte-Stelle e.V. und arbeitet seit 2017 auf der Suche im Spannungsfeld zwischen Theater und Realität. 

 

Ensemble: Annette Yksel, Lisa Heinrich, Heike Jordan, Zoe Ritterstern, Peter Bollmann, Carmen Krüger, Anna Helmsorig und Ekkehard Freye  

Musik: Lisa Heinrich und Peter Bollmann  

Texte: Zoe Ritterstern, Heike Jordan und Ensemble  

Künstlerische Betreuung: Anna Helmsorig und Carmen Krüger  

Regie: Ekkehard Freye  

 

 

Ort: Theater im Depot

Termin: Freitag, 24. Juni 2022, 19:00 Uhr

Tickets: 12,00 € / 6,00 € erm. / Förderpreis 25,00 € (zzgl. Bearbeitungsgebühr)

Tickets hier oder an der Abendkasse erhältlich:
Seelengefunkel ins Dunkel Tickets, Fr, 24.06.2022 um 19:00 Uhr | Eventbrite