1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16

Liebe Gäste,

die Corona-Zahlen sinken, die Vorfreude steigt! Im Depot laufen die Vorbereitungen für das f² Fotofestival auf Hochtouren, mit dem wir nach der Zwangspause so richtig durchstarten: Vom 17.-27. Juni 2021 gibt es internationale Fotografie zum Thema "Identität" zu entdecken!

Wir passsen schnellstmöglich die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen für den Besuch im Depot an und freuen uns wahnsinnig, wieder Publikum vor Ort zu begrüßen!

 

EINE FRAGE DES GESCHLECHTS?

Vortrag
Fotofestival_2021_Programm_Diskussion_-_Fotografie_Geschlecht
Datum: Sa 19.06. 19.06.2021 17:00 - 20:00

Veranstaltungsort: Online

Frauen sind in vielen Bereichen der Fotografie unterrepräsentiert – eine Tatsache, die heute keine Akzeptanz mehr findet. Die Geschlechterfrage ist deshalb auch im Berufsfeld der Fotografie eine zunehmend häufiger und drängender gestellte Frage – obwohl Fotografinnen an der (Weiter-)Entwicklung der Fotografie seit ihren Anfängen bedeutenden Anteil hatten und haben.

Studien vor allem zur aktuellen Situation in diesem Berufsfeld fehlen noch weitgehend. Vor diesem Hintergrund hat FREELENS e.V. die Soziologin und Geschlechterforscherin Dr. Renate Ruhne mit einer Studie zur "Gender Equality" beauftragt, deren Ergebnisse vielfältige Anregungen für eine konstruktiv-kritische Diskussion bieten.

Was ist zu tun? Wie können sinnvolle, effektive und nachhaltige Schritte der Veränderung aussehen? Und auch: Welche Ansätze gibt es bereits und welche Wirkungen können wir schon erkennen? Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen des f² Fotofestivals diskutiert werden.

Teilnehmer*innen: Daniel Chatard, Dirk Gebhardt, Juliane Herrmann, Dr. Renate Ruhne (v.l.n.r.)
Moderation: Jenny Winkler

Portrait Daniel Chatard Dirk Gebhardt 1 Juliane Herrmanncthekla ehling Dr Renate Ruhne 300dpi quer 01

Termin:
SA 19.06.2021

Uhrzeit:
17:00 Uhr

Sprache:

Deutsch

Ort:
Online

 Anmeldung per Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Sie erhalten dann einen Link und die Anmeldedaten für Zoom)