Liebe Gäste,

die Schutz- und Hygienemaßnahmen für den Besuch in unserem Haus passen wir schnellstmöglich den sich stetig ändernden Auflagen an. Daher gilt im Kulturort Depot ab sofort - wie in allen Dortmunder Kultureinrichtungen - die sogenannte 2G-Regel. Für einzelne Veranstaltungen wie den Design Gipfel und den Nachtflohmarkt gilt nach neuestem Stand bereits 2G+. Deshalb bitte unbedingt vor dem Besuch noch einmal in der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung informieren.

Zusammen schaffen wir das! Bleiben Sie gesund und bis bald im Depot.

 

 

ANFASSEN!

Theater, Tanz & Bühne
vier.D__anfassen___c_Sarah_Ra_website
Datum: So 19.09.21 19.09.2021 19:00

Veranstaltungsort: Theater im Depot

anfassen! ist eine tänzerisch-performative Recherche nach Begegnungen und Kontaktaufnahmen. Sinnlich, körperlich, und digitaldeterminiert? Vier Performer:innen und ein digitaler Sprechchor begeben sich auf die Suche nach Kontakt. Mal zum Greifen nah, mal in die Ferne gerückt, mal freundschaftlich und mal höflich distanziert. Erforscht werden Zustände und Zwischenräume, es geht um das Aushalten von Nähe und den Wunsch nach Berührung in einem scheinbar endlosen Neuanfang. Pia Alena Wagner, Elina Ritzau, Jubril Sulaimon und Matthias Damberg werfen einen Blick auf Momente des Anfassens, auf Begrüßungen als Neubeginn und auf menschliche und gesellschaftliche Kontaktaufnahmen – in einer Makroperspektive auf den Status Quo. Es entsteht eine Bühnen-Performance über das Verhältnis von Nähe und Distanz, Körper und Geist und die Fülle der Zwischenräume.

 

Sonstige Hinweise:    
Die Produktion ist eine Koproduktion der Dortmunder Produktionsgemeinschaft vier.D mit dem boat people projekt Göttingen und dem Theater im Depot. Insgesamt sieben Aufführungen sind in Dortmund und Göttingen geplant. Die Veranstaltungen sind weitestgehend barrierearm gestaltet, allerdings ist darauf hinzuweisen, dass an drei der insgesamt vier Installationen im Fredenbaumpark keine Sitzmöglichkeiten bestehen und eine Wegstrecke von rund 1,5 Kilometern bewältigt werden muss. Rollstuhlfahrer:innen können die Stationen im Park, sowie an den Performances auf der Probebühne und im Theatersaal uneingeschränkt besuchen.

 

Termin: 19.09.2021 19:00 Uhr

Ort: Theater im Depot, Fredenbaumpark

Tickets: anfassen! Tickets, So, 19.09.2021 um 19:00 Uhr | Eventbrite

 

Um in der aktuellen Situation gewährleisten zu können, dass Sie sicher ins Theater gehen können und zudem der Einlass unkompliziert abläuft, bitten wir darum, die folgenden Punkte zu berücksichtigen:

- Tickets können ausschließlich über die Online-Plattform Eventbrite erworben werden.

- Tickets können nicht telefonisch oder per Mail reserviert werden.

- Tickets können nicht an der Abendkasse erworben werden.

- Wir bitten Sie eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung vor Ort zu sein.

- Weisen Sie beim Einlass bitte nach, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind.

Sollten Sie bei der Bestellung von Tickets Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!