5
6
12
13
19
20
21
23

Endlich wieder Kunst und Kultur mit Publikum! Doch auch im Depot gilt: Safety first - Sicherheit geht vor. Daher gelten in Zeiten von Corona natürlich auch bei uns bis auf weiteres verstärkte Hygienemaßnahmen.

Bei uns werden - mit Abstand - die besten Pressefotografien der Welt ausgestellt: Die World Press Photo 2020 ist vom 24.10. bis zum 15.11. in der Mittelhalle zu sehen. Ausstellungsbegleitend gibt es wie immer ein umfangreiches Rahmenprogramm.

 

EINST UM EINE MITTERNACHT

Theater, Tanz & Bühne
EinstumEineMitternacht2
Datum: Fr 09.10. 2020-10-09 20:00

Veranstaltungsort: Theater im Depot

Einst um eine Mitternacht

Gruselkomödie mit Markus Veith

Edgar Allan Poe … allein der Name verursacht Edgar Allan Poe … allein der Name verursacht Schauerstimmung und Gänsehaut, erinnert an lebendig Begrabene, an alte Gemäuer, die in stürmischer Nacht im Moor versinken, an dröhnenden Herzschlag unter den Fußbodendielen und natürlich an den Raben, der im Gedicht sein »Nimmermehr« krächzt. Dieser düstere Vogel selbst ist es, der das Publikum auf humorvoll-gruselige Art in beklemmende Sphären entführt.

Vorstellung 
FR 09.10.2020 um 20 Uhr

Eintritt:
Online 18 € / 10 € erm.

Ort:
Theater im Depot

Text und Spiel:
Markus Veith

Regie:
Amelie Auer

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!