Informationen zu COVID-19 (Coronavirus)

Der Kulturort Depot (inkl. Theater, sweetSixteen-kino, Kobi) schließt sich der Anordnung der Stadt Dortmund an und sagt alle Veranstaltungen bis Mitte April ab.

Aufgrund des Erlasses der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen und Anordnung der Stadt Dortmund finden ab sofort bis einschließlich 19. April 2020 keine öffentlichen Vorstellungen statt.

Im Theater im Depot sind mehrere Gastspiele, Kinder- und Jugendtheaterstücke und Ensemblestücke betroffen. Wir sind sehr bemüht, alternative Termine für ausgefallene Veranstaltungen zu finden.

Wir stehen in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden und informieren Sie über den weiteren Spielbetrieb auf unserer Homepage.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die Notwendigkeit, im gemeinschaftlichen Einsatz die Corona-Infektionsketten auszubremsen!

Erster Werktag Donnerstag

Messen, Märkte & Kulturfeste
Vergangenes Datum: 
Donnerstag, 5. März 2020 17:00 - 20:00

Ort: Halle im Depot / versch. Werkstätten und Ateliers im Depot

ERSTER WERKTAG DONNERSTAG
OFFEN FÜR SIE!

Zahlreiche Ateliers und Werkstätten sind am ErstenWerktagDonnerstag eines Monats geöffnet. Schauen Sie hinter Türen und Kulissen von Kunst und Handwerk und erleben Sie die Vielfalt des Depot!

Einst die Straßenbahnhauptwerkstatt der städtischen Verkehrsbetriebe, ist der Kulturort Depot heute ein Ort, an dem die Kreativität ihren freien Lauf nimmt. Mehr als 40 Einzelpersonen, Gesellschaften, Vereine und Büros haben sich seit der Eröffnung 2001 etabliert. Im Depot arbeiten Architekten, Designer, Dozenten, Fotografen, Grafiker, Bildende und Darstellende Künstler.

Unter einem Dach gehen Bildung, Kunst, Kultur, Medien, kreative Dienstleistungen und Gastronomie eine seltene Symbiose ein, die den Geist des Ortes prägt.

Im Depot erwartet die Besucher ein spannendes und abwechslungsreiches Kulturprogramm - Ausstellungen, Kino, Märkte, Messen, Tanz, Theater, Workshops...
Die außergewöhnliche Architektur des Gebäudes bietet zudem den Rahmen für vielfältige und individuelle Nutzungsmöglichkeiten. Für bis zu 750 Personen können Räumlichkeiten für Empfänge, Galadiners, Kongresse, Tagungen und Tagesveranstaltungen aller Art gemietet werden.
Das Depot ist weitgehend barrierefrei. Eine Ausnahme bilden wenige Ateliers im ersten Stock, die über keinen Aufzug verfügen.


Öffnungszeiten: DO 05.03.2020 von 17-20 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Depot

Foto oben: Jan Schmitz

 

 

 

 

 

Telefon
0231-900806
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 5. März 2020 17:00 - 20:00

 

 

Powered by iCagenda