Ring, Barbara

Barbara Ring

Malerei, Grafik, Objekte
Künstlercoaching (Schwerpunkt: Kunstrechtliche Grundlagen und Öffentlichkeitsarbeit)

Künstlerische Ausbildung:
Studium Malerei und Grafik, Meisterklasse bei Helmut Jöcken, NL,
weitere grafische Ausbildungsvertiefung (Schwerpunkte: Radierung und Materialdruck)

Ausstellungen:
u.a. in den Museen Hilden, Langenfeld, Kamen, Galerie Arke (DO), Galerie Obrist (E), Galerie Kabuth (GE), Grafisch Atelier Alkmaar, Landtag Düsseldorf, IHK Köln. Öffentliche Ankäufe: u.a. Museum Borken, Fa. EIWA, (Schweiz), Fa. Gelsentrade 85

In Rings abstrakten Farbkompositionen auf Leinwand und den landschaftlich geprägten Materialdrucken wird der Boden für ihre künstlerischen Werke bereitet. Neben kraftvollen Landschaftsabstraktionen sind Figuren -vor allem auf den individuellen Ausdruck ausgerichtete Geschöpfe- ihr künstlerischer Fokus. In den letzten Jahren nehmen kraftvolle, melancholische, aber auch humorvoll daherkommende Frauenfiguren einen besonderen Platz in Rings Werk ein.

Barbara Ring ist eine der drei Künstlerinnen der Künstlerinnengruppe Triple B (Susanne Beringer, Birgit Brinkmann-Grempel, Barbara Ring), die seit 2015 gemeinsame Ausstellungsprojekte z.B. auf der Contemporary Art Ruhrgebiet, C.A.R. realisiert.

  • 01networkers_inside out_2017
  • 02networkers_nixe in bleu_2016
  • 03networkers_arctic impression I_2017
  • 04crazy birds_arthur_2017
  • 05networkers_corsage_I_ 2016
  • 06networkers_arctic landscape I_2016

Kontakt:

Depot, Atelier 15.3
Immermannstraße 29
44147 Dortmund

Termine unter:

http://www.barbararing.de/

Links:

http://www.barbararing.de/