WORLD PRESS PHOTO 18 - FILM. AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE

Ausstellung
Datum: Freitag, 8. Juni 2018 21:00

Ort: Halle im Depot

Im RahmenProgramm zur WORLD PRESS PHOTO Ausstellung

Film
Augenblicke: Gesichter einer Reise

Im Dokumentarfilm Augenblicke macht sich die Filmemacherin Agnès Varda gemeinsam mit dem Fotografen und Streetart-Künstler JR in einem Fotomobil auf eine Reise durch das ländliche Frankreich. Beide teilen die Leidenschaft für die Fotografie und für besondere Orte. Sie besuchen die unterschiedlichsten Menschen und entdecken ihre Geschichten, die sie in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Containern verewigen. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet und erhielt 2018 eine Oscar- Nominierung als bester Dokumentarfilm.
Frankreich 2017, 89 Min, Dokumentation, Regie: Agnes Varda u. JR

DO 07.06. - MI 13.06. | 21.00 Uhr
DO 14.06. - MI 20.06. | 17.00 Uhr
Eintritt 7 € / 6 € erm.
Der Film ist vom 11. bis 29.06. auch für Schulvorführungen buchbar!
Veranstalter: sweetSixteen-Kino

Zum Gesamtprogramm: WORLD PRESS PHOTO 18

 

 

 

Förderer: 

Sponsor: 

 

Medienpartner: 

   

World Press Photo wird von der Niederländischen Postleitzahl-Lotterie unterstützt und weltweit von Canon gesponsert. 

 

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Powered by iCagenda