MEIN KAMPF - EIN GROTESKE VON GEORGE TABORI. GASTSPIEL TRIAS THEATER

Theater
Datum: Sonntag, 27. Mai 2018 18:00

Ort: Theater im Depot

Mein Kampf
Eine Groteske von George Tabori
Gastspiel Trias Theater

Erzählt wird, in nicht ganz ernst zu nehmender Form, die Geschichte der Wandlung des Menschen Adolf Hitler in das Monster Hitler.
Das Stück spielt 1910 in einem Männerasyl in der Wiener Blutgasse.
Der junge, despotische, untalentierte Zeichner Adolf Hitler kommt nach Wien, um Kunst zu studie-ren. Er trifft auf die Juden Schlomo Herzl und den Koch Lobkowitz.
Herzl und Hitler freunden sich an. Herzls Fürsorge für den traurigen Mann, der nie in seinem Leben geweint hat, geht sogar so weit, dass er ihn zu einer neuen Karriere führt, mit fatalen Folgen für die Weltgeschichte.

Vorstellung:
SO 27.05.2018 um 18 Uhr
Eintritt:
VVK 14 € / 8 € erm.
AK 16 € / 10 € erm.
Ort: Theater im Depot
Regie: Tatjana Sarazhynska
Mit: Inga Stück, Harald Goldau, Ulrich Penquitt, Jens Dornheim,
( Jesse Krauß) Merlin Dembowski, Alexander Welp und Christian Becker
Musik: Danny Tristan Bombosch
Kostüme: Angela Heid-Schilling
Fotos: Ralf Nattermann

Tickets gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder 0231 / 9822336 (AB) oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Informationen zu Kartenvorbestellungen sowie unsere AGBs finden Sie hier.

Bei Erwerb der Karten über Vorverkaufsstellen sowie bei einer Online-Buchung über das Eventim Ticketsystem können Systemgebühren anfallen.

 
 

 

Telefon
0231 / 982 120
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
facebook

 

 

 

 

Powered by iCagenda